Mehrfamilienhaus in zentraler Lage von Bad Oldesloe!

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
external property no.247
Property classHouse
Property typeBusiness premises with living accomodation
Post code23843
CityBad Oldesloe
Living area398 m²
Usable area506 m²
Real-estate size230 m²
Rentable surface398 m²
Heating typeCentral heating system
Purchase price1.098.000 €
Commissionsiehe unter "Sonstige Angaben"
Subject to commissionYes
Available fromimmediately
RentedYes
external property no.247 Property classHouse
Property typeBusiness premises with living accomodation Post code23843
CityBad Oldesloe Living area398 m²
Usable area506 m² Real-estate size230 m²
Rentable surface398 m² Heating typeCentral heating system
Purchase price1.098.000 € Commissionsiehe unter "Sonstige Angaben"
Subject to commissionYes Available fromimmediately
RentedYes
Property description Das hier angebotene Mehrfamilienhaus mit einer Gesamtwohnfläche von 398 m² ist 1982 erbaut und ist aufgeteilt in 5 Wohnungen sowie einem Friseursalon in der Gewerbeeinheit. Die kleinsten Wohnungen haben eine Größe von ca. 31 m² bis 40 m², die mittleren Wohnungen von ca. 60 m² bis 90 m² und die größte hat ca. 112 m². Alle Wohnungen sind mit Einbauküchen ausgestattet und haben teilweise einen Balkon oder eine Terrasse.

Der Objektzustand ist als sehr gepflegt zu bezeichnen, da in den vergangenen Jahren kontinuierlich renoviert und die Wohnungen hochwertig modernisiert wurden. Zuletzt wurde das Haus in 2021 umfangreich saniert. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung, welche ebenfalls 2021 erneuert wurde. Ein aktueller Energieausweis liegt vor. Aufgrund der soliden Mieterstruktur mit langjährigen Verträgen beträgt die jährliche Nettomiete und der Miete für die Außenwerbung insgesamt € 41.308,20,-. Die durchschnittliche Kaltmiete beträgt € 8,35,-/m², und bietet angesichts der ortsüblichen Miete in Bad Oldesloe von € 9,35 noch genügend Potential für eine Mietsteigerung.

 
Energy certificate
Type: Requirement-oriented certificate
Valid until: 13.08.2031
Final energy demand: 155.00 kWh/(m²*a)
Year of construction according to energy certificate: 1982
Class: E

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Year of construction1982
Year of construction according to energy certificate1982
Location: Eine von schönen Villen geprägte sowie sehr zentrale Lage in Bad Oldesloe, ein zusehends gefragter Standort, der mittlerweile nicht nur wegen seiner verkehrsgünstigen Anbindung an Hamburg, Lübeck und die Ostsee, sondern auch aufgrund seiner hohen Lebensqualität, als auch der romantischen Innenstadt zu überzeugen weiß, und nicht zuletzt durch die HVV- Anbindung mit der S 4 erheblich von der Wohnraumentwicklung der Metropole profitiert. Der Hamburger Hauptbahnhof ist somit in ca. 25 Minuten erreichbar. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich verschiedene Schulen und die kleine Innenstadt mit dem gemütlichen Marktplatz ist nur ca. 700 m entfernt.
53.80720
10.36830
0
No
Equipment: 1) Die Immobilie ist seit Jahren aufgrund der steigenden Nachfrage durchgehend vollvermietet, wobei die regelmäßige Anpassung der Mieten an den Index nicht nur den klassischen Inflationsschutz bietet, sondern sich vor Ort über Vergleichsmieten verhältnismäßig einfacher gestaltet, als in anderen Regionen, wo z.B. ein Mietspiegel, oder gar Mietendeckel, als auch das politische Umfeld eine Rolle spielen.

2) Durch die bereits getätigten umfangreichen Investitionen hat der Käufer auf absehbare Zeit den Vorteil, sich nicht mit den gestiegenen Baupreisen, der Materialverfügbarkeit und verlässlichen Handwerkern befassen zu müssen, denn die Immobilie befindet sich bereits durch den sehr gepflegten und frisch renovierten Zustand in "ruhigem Fahrwasser".

3) Die verkehrsgünstige Lage zwischen Hamburg, Lübeck und der Ostsee, als auch das direkte Umfeld selbst mit der Nähe zur romantischen Innenstadt, hat in den letzten Jahren zu deutlich steigendender Nachfrage geführt: so betrug laut des Gutachter-Ausschuss für Grundstücks-werte in Bad Oldesloe, die Wertsteigerung für Immobilien in 2020 12%, und in 2021 bereits 15% - ein Trend, der sich der sich langfristig weiter fortsetzen dürfte, und die zunehmende Attraktivität und Konkurrenzfähigkeit dieses Standortes eindrucksvoll unterstreicht.
 
4) Somit bietet sich dem Käufer eine Sicherheit versprechende Investition in eine Top-renovierte Immobilie, mit einer soliden Mieterstruktur, sowie einer verlässlichen Rendite in einer attraktiven und zukunftsträchtigen Lage.
Others: Der Käufer ist verpflichtet, eine Courtage in Höhe von 5 % des Gesamtkaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Firma Martina Brandt Immobilien zu zahlen. Die Courtage ist verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Alle hier gemachten Angaben beruhen auf den Auskünften des Auftraggebers und wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben und der Vereinbarkeit mit geltenden Vorschriften können wir keine Haftung übernehmen. Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtum bleiben vorbehalten.

Wir möchten Sie aus Respekt vor den Mietern bitten, vom Betreten des Grundstücks und von Besichtigungen ohne unsere Begleitung unbedingt abzusehen.